Auf dem Jangtsekiang von Chongqing nach Yichang

Der Jangtsekiang ist mit ca. 6.300 km der längste Fluss Asiens und nach dem Nil und Amazonas der drittlängste Fluss der Welt. Das möchte ich mir aus der Nähe anschauen und gehe für 4 Tage auf einen River Cruise mit der Victoria Selina, um von der größten Stadt der Welt Chongqing (32 Mio.!) nach Yichang zu fahren.

IMG_2283

An Board gibt es ein reichhaltiges Programm und endlich mal richtiges Essen. Zum Programm gehören morgendliche Tai Chi Kurse , verschiedene Landgänge und diverse Vorlesung z.B. zum Thema alternative chinesische Medizin. Hier verpasst Dr. Hu einer Passagierin eine Akupunktur und eine Saugnapftherapie. Danach meint sie nur: „I feel much better!“

IMG_2288IMG_2291

Zeit zur Erholung an der gut ausgestatteten Bar und auf den komfortablen Kabinen bleibt dabei genug. Definitiv eine andere Erfahrung als der Überlebenskampf in der Woche zuvor. Besonders beeindruckend sind die drei Schluchten, die unterwegs passiert werden und in die wir auch einen Ausflug mit kleineren Booten machen.

IMG_0304

Das letzte Highlight ist der drei Schluchtenstaudamm (siehe Miniaturmodell), welcher der größte Staudamm der Welt ist. Neben dem Damm für die Energieproduktion gibt es für den Schiffsverkehr jeweils 5 riesige Docks in 2 Richtungen, um den Höhenunterschied zu überwinden. Der Bau hat etwa 30 Mrd. USD gekostet. Ein ziemlich beeindruckendes Teil, was primär zur Stromerzeugung für Shanghai und zur Verbesserung der Schifffahrt auf dem Jangtse gebaut wurde.

IMG_0321

Nach dem ich am Land noch etwas über den „May be later“ Market schlendere, geht es mit dem Schnellzug weiter von Yichang nach Shanghai. Ich bin gespannt was mich dort erwartet.

3 Gedanken zu “Auf dem Jangtsekiang von Chongqing nach Yichang

  1. Muddi

    Ein großes Land und schöner Reisebericht
    Kommst du auch bei der Terrakotta-Armee vorbei ( mal so kurz😜)
    Ich komme nur mit der Reihenfolge von Zugreise und Schiffsreise nicht klar.
    Richtig toll war auch deine Whatsapp mit dem gesendeten Ort
    Kannst du das auf deiner Seite mit einbinden.

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s