Über mich

Peter_FuerteHi, ich bin Peter!

Ich komme aus Berlin und reise schon immer gern. Während eines Auslandssemesters in Australien 2008 hat mich das Surf-Fieber gepackt. Seit dem bin ich regelmäßig 1-3x pro Jahr allein oder mit Freunden unterwegs.

Ich mag es sehr in ferne Länder zu reisen, um dort neue Kulturen und interessante Menschen kennenzulernen, coole Surfspots zu entdecken und einfach mal die Seele baumeln zu lassen.

2015 habe ich mich entschieden eine 6-monatige Weltreise zu machen und es war einfach nur genial! Um mir diesen Traum zu erfüllen, habe ich damals meinen Job als Produktmanager an den Nagel gehängt. Auf globesurfing.de kannst Du an der Reise teilhaben und Dich über die verschiedenen Stationen informieren. Aktuell bin ich wieder zurück in meiner Homebase in Berlin und berichte ab und an von meinen Reisen.

Für wen ich diesen Blog schreibe:

  • für meine Familie und Freunde, damit sie mich auf meiner Reise um die Welt – zumindest virtuell – begleiten können
  • für alle, die sich auch für das Reisen bzw. Surfen interessieren, um Ihnen Mut zu machen das eigene Abenteuer zu starten und dafür ein paar Tipps zu geben
  • für mich selbst, damit ich mich mit meiner Reise und den gesammelten Erfahrungen intensiv auseinander setze und davon lerne

Kurz-Steckbrief:

  • Job: Produktmanager, Surfer, Blogger
  • Sternzeichen: Löwe
  • Surf-Level: Intermediate, steil auf dem Weg zu Advanced
  • Position: Regular
  • Bevorzugtes Brett: Shortboard

Wo ich bereits war:

Peter’s Travel Map

Peter has been to: United Arab Emirates, Austria, Australia, Belgium, Brazil, Switzerland, People’s Republic of China, Costa Rica, Czech Republic, Germany, Denmark, Estonia, Spain, France, United Kingdom, Greece, Hong Kong, Hungary, Indonesia, Italy, Japan, South Korea, Lithuania, Luxembourg, Latvia, Morocco, Netherlands, New Zealand, Panama, Philippines, Poland, Portugal, Russia, Sweden, Thailand, Turkey, United States, South Africa.
Get your own travel map from Matador Network.

2 Gedanken zu “Über mich

  1. „…meinen Job habe ich damals gekündigt, um mir diesen Traum zu erfüllen…“ Junge – du hast alles richtig gemacht. 😉 Man lebt ja schließlich nur einmal. Und da müssen wir klare Prioritäten setzen. Problematisch ist dabei immer nur, dass man ohne Patte nur wenig von der Welt zu sehen bekommt. Verdammte Zwickmühle! Wir wünschen dir jedenfalls alles Gute für deine nächsten Abenteuer!

    lg & weiter so
    janis
    http://www.hyzer.de

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s